Vortrag „Minimalinvasive Implantologie“ am 31.05.2017

Dental-Labor Werth & Priester: AktuellesZum Thema Minimalinvasive Implantologie halten Herr Dr. Oliver Desch und Herr Gert-Jens Koebel am Mittwoch, 31. Mai 2017 einen Vortrag in Erfurt.

Kurzbeschreibung:

Entdecken Sie mit uns, wie einfach es sein kann, Patienten glücklich zu machen. Der oftmals bescheidene Wunsch vieler
Patienten, wieder ungehemmt alles essen zu können, zu lachen, zu küssen und fröhlich zu sein, ist realisierbar. Und das
ohne aufwendige Augmentationen oder einen hohen Kostenaufwand. Auch andere Beschwerden, unter denen Ihre Patienten
leiden, können durch den Einsatz digitaler Behandlungssysteme gelindert oder sogar beseitigt werden.
Mit einer von MDI Mini-Dental-Implantaten (condent / 3M Espe) gestützten Prothese können Sie Ihren Patienten eine klinisch
bewährte Lösung anbieten – vor allem jenen, die eine Behandlung bisher aus Angst oder Kostengründen abgelehnt haben!
Die Implantate werden minimalinvasiv eingebracht und sind in der Regel sofort belastbar.

 

Referenten:

Dr. Oliver Desch, Zahnarzt: „Geheime Schätze in der Zahnarztpraxis – Potentiale entdecken und nutzen“
Gert-Jens Koebel: „Mini’s machen glücklich – das MDi-Implantatsystem von 3M Espe“

Datum: Mittwoch, 31. Mai 2017
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Veranstaltungsort: Dental-Labor Werth & Priester Erfurt GmbH & Co. KG
Adresse: Fichtenweg 22, 99098 Erfurt

Pdf_icon

 

Bitte klicken Sie für eine große Ansicht

Von | 2018-01-22T10:12:44+00:00 April 26th, 2017|Seminare|Kommentare deaktiviert für Vortrag „Minimalinvasive Implantologie“ am 31.05.2017